4 09 / 2020

Anbaggern in Hille: 2.100 Haushalte bald gigaschnell unterwegs

Am 3. September 2020 wurde an der Eickhorster Mühle symbolisch „angebaggert“ – für die Hiller Infrastruktur ein ganz besonderer Schritt in Richtung Zukunft. Denn damit beginnt in der Gemeinde der Ausbau des Glasfasernetzes und ermöglicht den BürgerInnen völlig neue Aussichten. Ab Ende 2021 versorgen wir dort rund 2.100 Adressen [...]

25 08 / 2020

„Baggern für die Zukunft“ [News – Das Magazin]

News - Das Magazin aus Minden hat uns am 15. August 2020 auf den Open House Days besucht und sich ein eigenes Bild vom grünen Highspeed-Internet gemacht. Zusätzlich zum doppelseitigen Bericht hat News - Das Magazin auf den Open House Days auch viele [...]

17 08 / 2020

„100 mal schneller als vorher“ [Westfalen-Blatt]

Unsere Open House Days in Preußisch Oldendorf zogen weite Kreise: Neben einigen anderen Redaktionen war auch das Westfalen-Blatt vor Ort und ließ sich von der dreitägigen Veranstaltung begeistern. Einen Eindruck von den Vorträgen, der Unterhaltung und den Zielen GREENFIBERs erhalten Sie im Artikel des Westfalen-Blattes vom 17. August 2020. Hier [...]

4 08 / 2020

„Wir müssen Gas geben“ [Westfalen-Blatt]

Im Rahmen der Sommerbereisung durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) trafen sich einige Unternehmer, um die Zukunftspläne des Kreises Minden-Lübbecke zu besprechen. Mit dabei war Uwe Krabbe, Geschäftsführer der GREENFIBER Internet & Dienste GmbH, und teilte seine Erfahrungen zum Glasfaserausbau. Das Westfalen-Blatt war dabei und hat die Diskussion zusammengefasst: Hier [...]

1 08 / 2020

„Breitband-Ausbau kommt voran“ [Westfalen-Blatt]

Mehr als 50 % der Breitbandtrasse sind bereits verlegt, schon 75 % der Haushalte haben sich ihren Glasfaseranschluss gesichert - das gigaschnelle Netz rückt in greifbare Nähe! Bei den Bürgern und Gewerbetreibenden ist das Interesse groß. Denn das Glasfasernetz wird viele Probleme beseitigen, ebenso viele neue Chancen schaffen für die [...]

14 07 / 2020

„Die Bagger können kommen“ [Westfalen-Blatt]

Beim Schloss Hollwinkel fiel gestern der Startschuss für den Breitbandausbau in Hedem. Gut 100 Gäste hatten sich auf den Weg gemacht, um sich persönlich über das Glasfasernetz, die damit verbundenen Bauarbeiten und die Tarife von GREENFIBER zu informieren. Auch das Westfalen-Blatt war vor Ort: Hier geht's direkt zum Artikel vom [...]

1 07 / 2020

„Schnelles Internet in jedes Haus“ [Westfalen-Blatt]

Unglaublich gute Nachrichten: Preußisch Oldendorf wird als erster Ort komplett ausgebaut! Damit werden zum ersten Mal in der Geschichte GREENFIBERs nicht nur die sogenannten weißen Flecken berücksichtigt. Denn laut Markterkundungsverfahren des Kreises Minden-Lübbecke gelten nur Anschlüsse mit Empfangsrate unter 30 Mbit/s als unterversorgt. Diese werden staatlich gefördert. Doch GREENFIBER geht [...]