Der Ausbau des Glasfasernetzes in Kreis Minden-Lübbecke schreitet zügig voran. Nun geht es auch in Hille in die heiße Phase. Alle Haushalte und Adressen in den geförderten Gebieten der Gemeinde und des Orts Hille erhalten in Kürze grüne Briefe mit dem „Ticket zum schnellen Netz“. Darin finden sich, neben Informationen rund um den Ausbau des Glasfasernetzes,
viele Vorteile sowie Einladungen zur Infoveranstaltung am 17. November 2020.

Interessierte BürgerInnen können sich außerdem ab dem 23. Oktober im GREENFIBER-Büro in der Brennhorster Straße 12 in 32479 Hille persönlich über die Produkte und die Bauarbeiten informieren. Unsere MitarbeiterInnen am Einkaufszentrum WEZ stehen Ihnen wie folgt gerne zur Verfügung:

dienstags und freitags: 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr

sowie samstags: 10:00 – 14:00 Uhr.

Die Ersten werden die Ersten sein: Für die besonders schnellen BesucherInnen am 23. Oktober gibt es sogar kleine Willkommens-Geschenke!

Zum Baustatus:

Die Arbeiten am Glasfasernetz in Hille haben bereits begonnen und sollen voraussichtlich bis Ende 2021 abgeschlossen sein, sodass dann alle BürgerInnen, die sich für einen Glasfaseranschluss entschieden haben, angeschlossen werden können.